Vereine in Breitenheim

Wappen FFw Breitenheim

Freiwillige Feuerwehr Breitenheim und Freunde u. Förderer der FFW

Die freiwillige Feuerwehr der Einheit Breitenheim umfasst derzeit 16 aktive Kameraden und eine Feuerwehrfrau. Die Wehr wurde im Jahr 1963 gegründet. Im Jahr 2013 wurde das 50-jährige Bestehen gebührend gefeiert. 2006 wurde der Wehr ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug mit eingebautem Wassertank (TSF-W) übergeben. Es löste das 33 Jahre alte Tragkraftspritzenfahrzeug ab. Die Unterkunft der Wehr befindet sich im Dorfgemeinschaftshaus direkt am Sportsplatz. Einmal im Monat kommt die Wehr zur Übungseinheit zusammen.

Wehrführer: Marcus Fink, Am Sportplatz 137, Tel.: 06753 - 962447
1. Vorsitzender: Oliver Kreischer, Am Sportplatz 144, Tel.: 06753 - 962158
Wappen Landfrauen Breitenheim

Landfrauenverein Breitenheim/Jeckenbach

 

Der Verein besteht seit November 1992 und ist dem Landfrauenverband Meisenheim angegliedert. Mit momentan 48 Mitgliedern und 12,- Euro Jahresbeitrag arbeitet der Verein an dem Ziel, die Gemeinschaft zu pflegen und zu stärken. Zu den Aktivitäten der Landfrauen gehören unter anderem das Basteln für den örtlichen Weihnachtsbaumschmuck, das Schmücken des Baumes, Helfen bei den Vorbereitungen zur Kappensitzung, Ausflüge zur Landesgartenschau in Landau, ein Kurs zur Nahrungszubereitung, Vorratshaltung leicht gemacht, regelmäßiges gemeinsames Frühstücken in den Sommermonaten, Beköstigung der Blutspender, Mitwirken beim Kerweumzug usw. Alle Mitglieder und auch Nichtmitglieder sind herzlich zu unseren Aktivitäten eingeladen.

1. Vorsitzende Helga Gilcher, Tel.: 06753 - 2363
Wappen TUS Breitenheim

Motorfahrzeugeclub Breitenheim

Der MC Breitenheim wurde 1984 gegründet. Gemeinsam wurde ein Eigenheim gebaut und wir besuchten viele Motorradtreffen befreundeter Clubs. 2010 veranstalteten wir unser 25. und letztes eigenes Motorradtreffen. Wir blicken auf eine schöne Zeit zurück, 25 Treffen mit Live Musik und Bikerspielen lockten viele Besucher an. Mittlerweile haben fast alle Mitglieder Familien und viele von deren Kindern sind ebenfalls motorradbegeistert. Der Club zählt zur Zeit 44 Mitglieder und freut sich, das Jung und Alt sich im Verein engagieren.

1. Vorsitzende: Ina Gaul, Am Sportplatz 143, Tel.: 06753 - 962184 www.mc-breitenheim.de
Wappen MGV Breitenheim

MGV Breitenheim 1875 e.V.

Der Männergesangverein Breitenheim wurde im Jahr 1875 gegründet und zählt zur Zeit 86 Mitglieder. Dem gemischten Chor gehören 32 aktive Sängerinnen und Sänger an. Unter der Leitung von Dirigent Stefan Skubski finden regelmäßige Chorproben im Dorfgemeinschaftshaus statt, immer Freitags ab 20.00 Uhr. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.

1. Vorsitzender: Udo Hilger, Am Sportplatz 137, Tel.: 06753-3693
Wappen TUS Breitenheim

TuS Breitenheim 1921 e.V.

Unser Verein besteht bereits seit 1921, wir haben momentan etwa 300 Mitglieder aller Altersgruppen. Dem Fußballsport sind wir traditionell verbunden, aber auch im Freizeit- und Breitensportbereich sind wir mittlerweile gut aufgestellt. Gesundheitssport wie Rückengymnastik sowie Trendsportarten wie Zumba gehören zu unserem Angebot. Weiterhin zählen saisonal auch Tanzgruppen bzw. Wanderungen zu unserem Programm. Zusätzlich möchten wir immer mal wieder mit einem 10er-Kurs ganz unterschiedlicher Sportarten für Abwechslung sorgen (meist zu Selbstkostenpreisen). Wir sind aktiv über die Vereinsgemeinschaft am Weihnachtsmarkt, der Kirmes und der Kappensitzung beteiligt und stellen uns dem Wandel der Zeit.

1. Vorsitzende: Kerstin Möllendick, Am Spielplatz, Tel: 06753 - 962043 www.tus-breitenheim.de
Wappen TUS Breitenheim

AH-Breitenheim

Eine Gruppe „Alter Herren“, dem TuS angegliedert, pflegen ein geselliges Miteinander auch außerhalb des Sportplatzes. Die Spielgemeinschaft Breitenheim/Lauschied/Odenbach trainiert regelmäßig an jedem Donnerstag ab 19.00 Uhr, Winter wie Sommer und das nicht nur der körperlichen Fitness wegen. Außer den Fußballspielen finden jährlich mehrere und regelmäßige Festlichkeiten statt, wie z.B. die „Beach Party“ oder der beliebte Wochenendausflug im September. Auch die AH-Damen sind herzlich willkommen. Der außergewöhnlich gute Zusammenhalt dieser Gruppe lässt jede Aktivität zu einem vollen Erfolg werden.

Verantwortlicher: Hans-Peter Wasem, Hauptstraße 76, Tel.: 06753 - 5232
Wappen TUS Breitenheim

Pro Breitenheim

2009 wurde der Verein gegründet um die Gemeinde tatkräftig und auch in finanzieller Hinsicht zu unterstützen. Bei allen anfallenden Arbeiten wie z.B. im oder ums Dorfgemeinschaftshaus, auf dem Spielplatz oder am Radweg, hilft der Verein wo er nur kann. Pro Breitenheim richtet jedes Jahr am letzten Wochenende im August die Kirmes aus. Auch das Fest am Radweg in jedem Frühjahr wurde mittlerweile zur Tradition und im Dezember findet in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen eine Weihnachtsparty im Dorfgemeinschaftshaus statt. Neue Mitglieder sind uns jederzeit herzlich willkommen.

1. Vorsitzende: Christine Gehres, Am Sportplatz 145, Tel.: 06753 - 5258
Wappen JCB

Jugendclub Breitenheim

Der Jugendclub Breitenheim wurde am 01.09.2003 gegründet. In Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde und dem Motorradclub konnte sich der Verein eine ehemalige Garage im Clubheim des MCB´s als seinen eigenen Clubraum ausbauen. Dieser Clubraum wird als Treffpunkt an den meisten Wochenende oder als "Zufluchtsort" bei schlechtem Wetter gerne aufgesucht. Im Moment zählt der Club 36 Mitglieder. Wobei das Alter keinerlei Rolle spielt. Bei uns ist jeder willkommen und gerne gesehen. Auch wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

1. Vorsitzender: Martin Wasem, Hauptstr. 76, Tel.: 06753 - 5232
Wappen ANV Breitenheim

ANV

Der Angelverein „Angel- und Naturschutzverein Breitenheim 1981 e.V.“ wurde am 13. März 1981 von den acht Gründungsmitgliedern A. Altvater, W. Gehres, H. Gravius, H. Hübner (1.Vors.), E. Neubrech, E. Schäfer, E. Wasem, W. Cöster gegründet. Heute gehören dem Verein 30 Mitglieder an, aus Breitenheim und einigen Nachbardörfern. Der Angel-und Naturschutzverein Breitenheim 1981 e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur an der Gewässerstrecke Landschaftspflege zu betreiben, sondern auch innerhalb der Gemarkungsgrenzen Lebensraum für heimische Vögel und Pflanzen zu schaffen. Innerhalb weniger Jahre hat die Natur und die Pflege der Mitglieder des Angel-und Naturschutzvereins ein traumhaftes Biotop geschaffen. Nach und nach wurde das Ufer bepflanzt, eine Vogelschutzhecke angelegt und eine Streuobstwiese errichtet, so dass sich zahlreiche, teilweise vom Aussterben bedrohte Tier-und Pflanzenarten, hier wohlfühlen. Selbst seltene Vögel wie Wasseramsel und Eisvogel leben hier. Im Jahr 2000 erhielt der Verein für diese Leistung den Umweltschutzpreis der Verbandsgemeinde Meisenheim. Jedes Jahr finden Angelfahrten an hervorragende Gewässer statt, bei denen fast immer auch kapitale Fische gefangen werden. Unser Fischerfest findet jährlich am letzten Wochenende im Juni statt, natürlich immer vom besten Wetter begleitet.

1.Vorsitzender: Klaus Anthes, Hauptstraße 111, Tel.: 06753 - 5326


Telefonvorwahl +49 6753
Postleitzahl 55592